Erich Fromm: Das Unbehagen in der Gesellschaft

„Die Normalsten sind die Kränkesten. Und die Kranken sind die Gesündesten.“ – Erich Fromm

Der deutsch-amerikanische Psychoanalytiker und Philosoph Erich Fromm spricht über die Krise des Kapitalismus, Marx und die Religion, die Arbeiter und ihr Symptom …

Ausschnitte aus „Glücklich ist, der ein Symptom hat. Erich Fromm im Gespräch“
Das Gespräch führten Jürgen Lodemann und Micaela Lämmle. Ein Fernsehinterview des Südwestfunks Baden-Baden, das zum 80. Geburtstag Fromms geführt, und zu seinem Tod am 19. März 1980 ausgestrahlt wurde.
Originalvideo: https://www.youtube.com/watch?v=u-OMirm9QfQ&t=1085s

Musik: Liam O’Maonlai „Worry Not“
https://www.youtube.com/watch?v=SPbRnbPQz_g

Autor: Gunnar Kaiser

Schriftsteller ("Unter der Haut", Berlin Verlag 2018) Geboren 1976 in Köln. Studium der Philosophie, der Germanistik und der Romanistik an der Universität zu Köln. Freier Journalist (taz, Rheinischer Merkur, junge Welt, Stadtrevue Köln, literaturkritik.de, Forum Freie Gesellschaft, KULTURA-Extra u. a.) Lehrer für Deutsch und Philosophie in Bonn und Köln. Gründer des Kultur-Blogs KaiserTV und des philosophischen Blogs philosophisch-leben.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s