Gestern noch habe ich Philipp Blom gefragt, ob die Diskussion um den menschengemachten Klimawandel zu vergleichen ist mit dem Hexenwahn des Mittelalters: auf Teufel komm raus den Schuldigen finden zu wollen für den plötzlichen Wandel. (Bloms Antwort hier)Heute kommt dann das: >“Climate change” and “child marriage” are “interconnected” issues, said Chelsea Clinton on Monday.<

http://www.dailywire.com/news/16752/chelsea-clinton-climate-change-connects-child-robert-kraychik

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s