Auch heute wieder ein Double Header – keine Angst, nichts Perverses!
Zu Beginn lese ich einen Text von Tomas Espedal – vorgeschlagen wurde er von Maria-Christina Piwowarski und gesponsert von Muna Seiler-Jaleel! Vielen lieben Dank!
Der zweite Text stammt von Louis-Ferdinand Céline – vorgeschlagen von Volker Kaminski und gesponsert von Carsten Raffeck und Katja Kutsch – tausend Dank!
Um 20 Uhr geht es hier live los: