GEMEINSCHAFT – Gunnars erstes Bühnenprogramm!

Mein erstes Bühnenprogramm ist fertig. Es handelt sich um eine Mischung aus Vortrag, Workshop und philosophischer Standup-Comedy.

Das Thema lautet: 

Das große und das kleine Wir – Gemeinschaft zwischen Individualismus und Kollektiv

  • Führt uns der Kult des freien Individuums in die Vereinsamung?
  • Die Gefahren des Kollektivismus
  • Kann es echte Gemeinschaft geben?
  • Nietzsche, Hesse, Ayn Rand und der Kommunitarismus
  • und vieles mehr.

Mit dem Programm möchte ich in diesem Herbst durch Deutschland, Österreich und die Schweiz reisen und auch bei EUCH vorbeikommen!

„Bei mir?“ – „Ja, genau, bei DIR!“

Für die Tour suche ich noch Auftrittsmöglichkeiten – Locations, Bühnen, Theater, Cafés, Hinterzimmer, Wohnzimmer, Terrassen usw.

(Das Programm dauert ca. 80 Minuten, eine Zuschauerzahl ab 30 wäre perfekt. Gleichzeitig dienen die Erfahrungen beim Vortrag als Grundlage für mein neues Buch über „Gemeinschaft“)

Wenn ihr in eurer Nähe etwas Gutes wisst, wenn ihr selber einen Ort organisieren und mich einladen könnt, wenn ihr genug Menschen kennt, die Interesse hätten, in eurer Gegend mein philosophisches Bühnenprogramm zu sehen – meldet euch bei mir! Alles im einigermaßen deutschsprachigen Raum ist willkommen!

 

Werbeanzeigen

Autor: Gunnar Kaiser

Schriftsteller ("Unter der Haut", Berlin Verlag 2018) Geboren 1976 in Köln. Studium der Philosophie, der Germanistik und der Romanistik an der Universität zu Köln. Freier Journalist (taz, Rheinischer Merkur, junge Welt, Stadtrevue Köln, literaturkritik.de, Forum Freie Gesellschaft, KULTURA-Extra u. a.) Lehrer für Deutsch und Philosophie in Bonn und Köln. Gründer des Kultur-Blogs KaiserTV und des philosophischen Blogs philosophisch-leben.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s