Generalangriff auf die Pressefreiheit! – Boris Reitschuster im Gespräch

Der politische Diskurs und die Unterdrückung der Meinungsfreiheit tragen eine „postkommunistische Handschrift“, so der freie Journalist Boris Reitschuster. Merkel und Putin ähneln sich dabei auffällig, meint der Mann, der jahrelang in Russland als Journalist tätig war.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s