Wir sind diesem Irrsinn nicht verfallen – Maren im Gespräch

In der 26. Folge von „Wie geht es dir damit?“ spreche ich mit Maren, einer Sterilisationsassistin am Klinikum rechts der Isar. Eigentlich lebt Maren auf der Insel der Glückseligen – in Sachen Coronamaßnahmen sind ihr Lebenspartner und sie ähnlicher Meinung, noch kann sie ihren kleinen Sohn vor besonders einschneidenden Maßnahmen schützen.

Und doch ist sie besorgt vor dem, was da noch so kommen mag: „das alles ist so furchtbar übergriffig, man nimmt einem ja jetzt schon die Luft zum Atmen.“ Im Interview mit mir ist Maren emotional und wütend. Wütend über die Spaltung der Gesellschaft, die Ignoranz, und die immer größer werdende geistige Schranke zwischen ihr und ihren Mitmenschen, die einfach nicht mehr durchbrochen werden kann.

Geführt und aufgezeichnet wurde dieses Gespräch Anfang des Jahres 2021.

Ein Gedanke zu “Wir sind diesem Irrsinn nicht verfallen – Maren im Gespräch

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s