Mit Maskenträgern möchte ich nichts mehr zu tun haben – Ananda im Gespräch

In der 28. Folge meines Podcast-Formats spreche ich mit Ananda, einem Schweizer Familienvater und selbstständigem Seminarleiter und Mentor. Während der nun schon 16 Monate andauernden Coronakrise und der damit einhergehenden Maßnahmen hat Ananda kein einziges Mal eine Maske getragen. Dass er in dieser Angelegenheit standhaft bleibt, ist für ihn sehr wichtig. Seine Weigerung soll seinem Umfeld und auch ihm selbst immer wieder aufs Neue zu verstehen geben: #ichmachdanichtmit.

Im Gespräch mit mir erzählt Ananda von den alltäglichen Implikationen seines Widerstands, vom Kontaktabbruch mit Maskenträgern und Impfwilligen, von der Methode der Quantenheilung und seiner Sicht auf die Realität, die nur im Zusammenhang mit unserem individuellen Bewusstsein existiert, wie er sagt.

Geführt und aufgezeichnet wurde dieses Gespräch Anfang des Jahres 2021.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s