„Meine Tochter soll schulfrei aufwachsen“– Jasmin im Gespräch | Wie geht es dir damit?

Die im Elsass lebende Jasmin führt ein eher ungewöhnliches Leben. Ihre Tochter lässt sie schulfrei aufwachsen, bringt ihr alles selbst bei. „Unerzogen“, nennt sie das, das Kind nicht zu einem bestimmten Ziel hinerziehend, sondern das Respektieren des freien Willen des Kindes. Freiheit sowie die Eltern-Kind Beziehung stehen dabei an erster Stelle.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s