Umfangreiche Faktensammlung: corona-reframed.de

In der Diskussion um Corona und die Handhabung der Maßnahmen ist es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten. Und auch wenn mancher den Eindruck haben mag, dass der Wert von Fakten dabei mitunter überraschend gering ist – grade im direkten Dialog bleiben sie ein wichtiges Werkzeug für die Argumentation. Wer belastbare Zahlen und Daten an der Hand haben will, ist mit der Homepage corona-reframed.de gut bedient. Die Seite soll „ein Handout für sachliche Informationen, Diskussionen & Aufarbeitung“ sein. Und das gelingt ihr außerordentlich gut.

Übersichtlich zusammengestellt und grafisch ansprechend aufbereitet findet sich dort eine Vielzahl von Fakten rund um das Thema Corona, angefangen bei der grundsätzlichen Gefährlichkeit der Infektion – anhand von Daten wie Altersmedian der COVID-Verstorbenen, Infektionssterblichkeit und Übersterblichkeit – über Gesundheitsdaten wie Hospitalisierungsraten, Bettenauslastung in den Krankenhäusern und Impfdurchbrüchen bis hin zu Daten rund um PCR-Test, Immunität und Impfung sowie zu Long-COVID und möglichen Kollateralschäden. Besonders komfortabel: Die Zahlen und Angaben sind immer mit einem Link versehen, der direkt zur jeweiligen Quelle führt.

Und wer steckt hinter der Seite? „Der Ursprung der Seite bestand darin, rein private Inhalte für Freunde zur Verfügung zu stellen“, schreiben die Betreiber im Impressum. „Aufgrund des hohen Besucheraufkommens in den letzten Tagen und den vielen positiven Rückmeldungen, haben wir uns vom Corona-Reframed Team dazu entschieden, die Seite weiterhin öffentlich zu halten. Das Ziel der Website besteht weiterhin darin, Informationen möglichst neutral und sachlich wiederzugeben. Der Fokus soll ausschließlich auf Informationen und nicht auf Personen liegen. Die Informationen auf dieser Website stammen von den verlinkten Quellen, die jeder nach seinen Vorstellungen bewerten darf.“ Wer sich neutral und sachlich informieren will, hat hier in jedem Fall eine gute Anlaufstelle.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s