Ich gehöre zur Kontrollgruppe

Das Team „Die Kontrollgruppe“ hat sich zum Ziel gesetzt:

„Wir Menschen benötigen bei der Entscheidung für oder wider das Impfen gegen das SARS-CoV-2 Virus evidenzbasierte und industrieunabhängige Informationen über die Effektivität und Auswirkungen der Impfung. dieKontrollgruppe ist ein anonymes und unabhängiges wissenschaftliches Monitoring von Corona-geimpften und Corona-ungeimpften Menschen. Unser Ziel ist es, in den kommenden Monaten und Jahren mit den erhaltenen Informationen frühzeitig Hinweise sowohl auf die positiven Wirkungen, als auch auf eventuell unerwünschte Nebenwirkungen der Impfungen gegen das SARS-CoV-2 Virus zu bekommen.“

https://diekontrollgruppe.de/

Mit Friederike Kaiser spreche ich über die Ziele und Motivationen des Teams „dieKontrollgruppe.de“.

Kontakt

Website: https://diekontrollgruppe.de/

mail: info(at)diekontrollgruppe.de

telegram: https://t.me/diekontrollgruppe

2 Kommentare

  1. Ich habe versucht, immer mal wieder von einer höheren Betrachtungsebene aus auf diese „Viren“-Geschichte in Zusammenhang mit der äusserst fragwürdigen „Erregertheorie“ zu schauen. Wenn wir aus dieser Misere herauskommen wollen, muss Mut entwickelt werden, Grundsatzfragen zu stellen, auch Dinge, an die man nur glaubt ganz in Frage zu stellen: Auf zu neuen Paradigmen, zu neuen Ufer!! — Wenn man genauer hinschaut, gibt es allergrösste Zweifel an der Behauptung, dass Viren überhaupt Krankheiten verursachen. Dasselbe gilt für Bakterien. Es gab in der Vergangenheit, seit etwa 150 Jahren, 4 grössere Pandemien, bei denen man glaubte, dass Bakterien die „Verursacher“ wären. Man hat jeweils 10’000ende wahrscheinlich 100’000ende Versuche gemacht, gesunde Menschen anzustecken, durch Infizierung krank zu machen. Es ist noch nie gelungen. Die Wissenschaftler waren jeweils völlig verzweifelt und perplex, hielten aber an dieser Theorie unberirrbar (oder irre?) fest. In Zusammenhang mit Viren ist noch niemals ein Virus im Menschen sauber isoliert worden -gerade in Zusammenhang mit Covid besonders schlimm. Es gibt keine Beweise dafür, dass hier Ansteckungsgefahr besteht. Das ist tausendfach belegt. Die wirklichen Ursachen liegen beim 1. Komplex elektromagnetische felder/ ionisierende/nichtionisierende Strahlung (Allen vorangegangenen Pandemien gingen jeweils globale elektrotechnische Entwicklungen voran! (in allen Covid19 – Hotspots wurde zuvor 5G installiert und in Betrieb genommen), 2. Beim Komplex toxischer Stoffe 3. Komplex seelischer Wirkungen, 4. Komplex geistiger Verfasstheit. Nur um 1 Beispiel für toxische Stoffe, an die niemand denkt, zu nennen: In alles Hotspots wird vermehrt mit Biodiesel gefahren, Biodiesel enthält grosse Mengen an Glyphosat, das Lungen-schädigend ist – Vielmehr gehen viele Forscher längst in die Richtung, dass Viren in Wirklichkeit Exosomen sind, die von unseren Körperzellen als Botenstoffe produziert werden, um Krankheiten durch Gifte und EMF abzuwehren. Als Exosomen -die absolut identisch mit Viren sind- haben diese Botenstoffe die Funktion, den Menschen an veränderte Umweltbedingungen anpassungsfähiger zu machen. — Es gibt keine einzige Krankheit, für deren Erklärung Viren oder Bakterien als Erstursache herangezogen werden müssen. In diesem Falle muss über Impfen nicht mehr geredet werden, über Sinn und Zweck usw. Impfen ist komplett falsch und sinnlos. Mir ist klar, dass dies ein Totalkollisionskurs ist, weil dadurch die Geschäftsmodelle der grössten Verbrecher dieses Planeten in Frage gestellt werden. Wenn wir von diesem Wahnsinn wegkommen wollen, muss dieser Weg beschritten werden. Ich weigere mich, mich noch über Impfen Sinn oder Unsinn mich auszutauschen solange hier so grundsätzliche Zweifel an den Grundlagen der Grundlagen bestehen. Über diese Zusammenhänge muss ein öffentlicher Austausch stattfinden, auch wenn es böses Blut schafft und für sehr rote Köpfe sorgt. Lasst und endlich über die Basics reden und nicht ständig über falsche Folgeschritte, die lediglich Renditemodelle sind -zum Nachteil der Menschen.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s