Manipulation oder Aufklärung? – Psychologie als freie Wissenschaft | Prof. Dr. Franz Ruppert

Was ist die „Opfer-Täter-Spaltung“? Wie entsteht sie? Und wie kann der Mensch ein gutes Leben jenseits dieser psychischen Belastung führen? Um die Beantwortung dieser Fragen und weitere Thematiken, wie das Scheitern der Aufklärung, der Psychologie als Manipulationsmittel und dem Wahrheitsdrang der Menschen, handelt dieser Vortrag Dr. Franz Rupperts. Hierbei thematisiert er intensiv Manipulationsmittel als klassische psychologische Modelle.

Mein Buch „Die Ethik des Impfens. Über die Wiedergewinnung der Mündigkeit“ (Europa Verlag): https://www.buchkomplizen.de/die-ethik-des-impfens.html

Alle Videos könnt ihr auf

oder als Podcast nachhören auf

Ganz herzlichen Dank!

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen wollt, könnt ihr etwas spenden, meinen Rundbrief abonnieren, oder exklusive Videos als Kanalmitglied oder auf Patreon bekommen.

Ein Kommentar

Schreibe eine Antwort zu menschenkind Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s