Ulrich Ziegers Roman „Durchzug eines Regenbandes“

Größe und Tragik der Postmoderne ist es, dass mit ihr jede Unterscheidung verwischt wird, die helfen könnte, sich über den Wert ihrer Produkte zu verständigen. Eindeutigkeit, Bestimmtheit, Bedeutung ...? Alles dahin. Aber waren diese drei nicht seit jeher Feinde jeder echten Kunst? Und so fällt es auch bei Ulrich Ziegers Roman „Durchzug eines Regenbandes“ nicht … Ulrich Ziegers Roman „Durchzug eines Regenbandes“ weiterlesen

Advertisements