Das Recht auf Faulheit [RadioSchau 22]

Das Recht auf Faulheit (Im Original: « Le droit à la paresse ») ist ein literarisches Werk von Paul Lafargue aus dem Jahre 1880 zur Widerlegung des „Rechts auf Arbeit“ von 1848. Es handelt sich um die bekannteste Schrift Lafargues.

Advertisements