„Albert Speer“ von Magnus Brechtken – Michael Klugers Sachbuch des Jahres

„Ich lese gern Bücher über die Nazis und das „Dritte Reich“. Weil ich glaube, dass ich immer noch nicht verstanden habe, wie sie möglich waren und das, was sie taten. Über Albert Speer, Hitlers Architekt und Rüstungsminister, habe ich schon … „Albert Speer“ von Magnus Brechtken – Michael Klugers Sachbuch des Jahres weiterlesen

Planet Planlos – Frank Odenthals Sachbuch des Jahres

„Mein Sachbuch des Jahres 2017 ist „Planet Planlos“ von Anne Weiss und Stefan Bonner. Ich hatte mich beruflich in diesem Jahr selbst mit dem Klimawandel beschäftigt, hatte also schon gewisse Vorkenntnisse. Und trotzdem hat mich dieses Buch umgehauen. Denn es trägt zusammen, was wir momentan über den Klimawandel wissen, und entwirft darauf aufbauend ein schonungsloses Szenario dessen, was uns erwartet: Wie unsere Welt in wenigen Jahren wahrscheinlich aussehen wird, wenn wir nicht jetzt – also: heute! – reagieren. Und das Tollste an dem Buch: Die beiden Autoren benutzen eine Sprache, die die eigentlich eher dröge Wissenschaft greifbar und packend macht … Planet Planlos – Frank Odenthals Sachbuch des Jahres weiterlesen

Kann Integration funktionieren? – Dietz Bering zum deutsch-jüdischen Verhältnis (TEIL 3)

Nah, aber doch in einem wesentlichen Punkt verschieden, waren sich Luther und die Juden, so die These des Kölner Sprachwissenschaftlers und Historikers Dietz Bering. Im dritten Teil des Gesprächs geht es um Möglichkeiten und Gefahren von Assimilation und Integration, die … Kann Integration funktionieren? – Dietz Bering zum deutsch-jüdischen Verhältnis (TEIL 3) weiterlesen

Gefährliche Nähe – Deutsche und Juden. Gespräch mit Dietz Bering (TEIL 2)

2017 feiern die evangelischen Kirchen 500 Jahre Reformation. Martin Luthers Verhältnis zu den Juden darf dabei nicht verschwiegen werden. Bering gibt im Gespräch Auskunft über die Frage, ob Martin Luther Antisemit war. Gibt es Entwicklungen in Luthers Ansichten über die … Gefährliche Nähe – Deutsche und Juden. Gespräch mit Dietz Bering (TEIL 2) weiterlesen

War Luther Antisemit? – Gespräch mit Dietz Bering (TEIL 1)

Nah, aber doch in einem wesentlichen Punkt verschieden, waren sich Luther und die Juden, so die These des Kölner Sprachwissenschaftlers und Historikers Dietz Bering. Im ersten Teil des Gesprächs geht es um die Gründe für Luthers Judenfeindschaft. 2017 feiern die … War Luther Antisemit? – Gespräch mit Dietz Bering (TEIL 1) weiterlesen

Wirtschaft wirklich verstehen – PhilosophieTube Folge 1

Ende August haben Dario Change Philosoph und ich uns in lockerer Runde zusammengesetzt und den modernen Klassiker über die Österreichische Schule der Nationalökonomie, Rahim Taghizadegans „Wirtschaft wirklich verstehen“, besprochen. Hier ist das Ergebnis unserer kleinen Talks über Wirtschaft und Wohlstand, Staat und Steuern, Kapitalismus und Krisen, Innovation und Inflation … Wirtschaft wirklich verstehen – PhilosophieTube Folge 1 weiterlesen

Freiheit? Oder lieber „Freiheit“?

Jean-Claude Michéa lotet in seiner Aufsatzsammlung „Das Reich des kleineren Übels“ die Bedingungen der Möglichkeit eines echten Liberalismus aus   Haben Sie auch manchmal das Gefühl, Freiheit und Freiheit sei noch lange nicht dasselbe? Nein, ich meine diesmal nicht Ihre … Freiheit? Oder lieber „Freiheit“? weiterlesen