Erdogan-Demo Köln, Gespräche

 

Miró Wolsfeld, Rabia Gültekin und ich waren auf der Demo in der Deutzer Werft, Köln, und sprachen mit Teilnehmern. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Union Europäisch-Türkischer Demokraten (UETD), einer Lobbyorganisation der AKP.
Die Atmosphäre war aufgeladen, es blieb aber alles friedlich. Auffallend waren zwei oft wiederholte Aussagen: „Wir sind für die Türkei hier“ und „Die Medien stellen die Türkei einseitig negativ dar.“

 

 

Werbeanzeigen