Dankbarkeit ist der Schlüssel – Christian im Gespräch [Wie geht es dir damit? Folge 13]

Folge 13 meiner Reihe „Wie geht es dir damit?“ ist ein Gespräch mit dem Maler und Lackierer Christian. Der Moment in der Coronakrise, ab dem er dem Regierungskurs kritisch gegenüberstand, war die Veröffentlichung des Panikpapiers des Innenministeriums. Dankbarkeit ist der Schlüssel – Christian im Gespräch [Wie geht es dir damit? Folge 13] weiterlesen

Dann kann man am Ende gar nicht mehr leben – Eva im Gespräch [Wie geht es dir damit?, Folge 12]

In Folge 12 meiner Reihe „Wie geht es dir damit?“ rede ich mit Eva. Unser Gespräch führt vor Augen, was die Maßnahmen sowie die andauernde Angstrhetorik den Menschen antun können, die ohnehin schon unter Angststörungen und sozialer Phobie leiden. Dann kann man am Ende gar nicht mehr leben – Eva im Gespräch [Wie geht es dir damit?, Folge 12] weiterlesen

Die gesellschaftliche Konstruktion der Krankheit [Medikalisierung – Prolog]

Dieser Beitrag ist ein Prolog – eine Einführung in den Themenkomplex der Krankheit (der Gesellschaft), in das Werk von Ivan Illich, die Medikalisierung des Lebens, die Enteignung der Gesundheit und die fatale Rolle der Ärzteschaft in dieser klinischen Misere, in der wir uns befinden. Die gesellschaftliche Konstruktion der Krankheit [Medikalisierung – Prolog] weiterlesen