Goethe – Nationalist oder Weltbürger?

Muss man das Eigene vor dem Fremden schützen? Oder muss man sich vor geistiger Inzucht hüten und sich dem Fremden öffnen? Wodurch entsteht Eigenheit, wodurch nationale Identität? Gibt es so etwas wie eine Nationalseele, einen Volkscharakter? Auch in der Goethezeit waren diese Fragen schon aktuell - vor allem bei Goethe selbst, wie sich an seiner … Goethe – Nationalist oder Weltbürger? weiterlesen

Advertisements

Philosophie studieren? – Marisa Kurz im Gespräch

Soll man Philosophie studieren? Wie sieht das Studium an einer deutschen Universität aus? Marisa Kurz, Journalistin und Bloggerin, bewertet ihr Studium an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. Ist es richtig, dass man einen sehr guten Abschluss in Philosophie machen kann, ohne je eine philosophische Ganzschrift gelesen zu haben? Kann man die Lektüre von Aristoteles und Immanuel … Philosophie studieren? – Marisa Kurz im Gespräch weiterlesen

Was machst du mit dem Rest deiner Zeit? – Bernadette Némeths „Der Rest der Zeit“

„Was machst du mit dem Rest deiner Zeit?" Normalerweise brauchen wir einen Schockmoment, um uns diese Frage zu stellen – einen Schicksalsschlag. Tünde, die Protagonistin von Bernadette Némeths Roman „Der Rest der Zeit“ (Verlag Wortreich), ereilt ein solcher Schicksalsschlag in Form einer anstehenden Halswirbeloperation; ein Ereignis, das sie veranlasst, sich die Frage zu stellen und ihr … Was machst du mit dem Rest deiner Zeit? – Bernadette Némeths „Der Rest der Zeit“ weiterlesen

unter der haut

„Unter der Haut“ – erscheint am 1. März 2018

Die atemberaubende Geschichte eines bibliophilen Mörders: Mit seiner bedrohlichen wie verführerischen Atmosphäre beschwört dieses beeindruckende Debüt vieles zugleich: die helle und die dunkle Welt der Bücher, den Sommer 1969 im pulsierenden New York sowie eine unheilvolle Freundschaft, deren Hintergründe vom Berlin der 30er Jahre bis in die Zeit des Mauerfalls führen. Meinen Roman "Unter der … „Unter der Haut“ – erscheint am 1. März 2018 weiterlesen