Bestseller – Jörg Magenau im Interview

Jörg Magenau im Interview über sein neues Buch "Bestseller: Bücher, die wir liebten - und was sie über uns verraten" (Hoffmann und Campe). Wir sprechen über - Kann man Qualität anhand von Zahlen messen? - Gibt es einen Bestseller-Code? - Sind Bestseller immer Trivialliteratur - Gibt es einen Trend zum Eskapismus? - Woher die Beschäftigung … Bestseller – Jörg Magenau im Interview weiterlesen

Advertisements

52 Wochen – 52 Bücher

Ich werde ja bald 29, und da habe ich mir gedacht, das nächste Lebensjahr begehe ich, indem ich auf KaiserTV die 52 besten Bücher der Weltliteratur vorstelle - vom Gilgamesh-Epos bis zu „Unter ...“ ääääh bis zu Daniel Kehlmann oder so. Jede Woche eins.  „Das ist ja alles schön und gut“, mögt ihr sagen, „aber … 52 Wochen – 52 Bücher weiterlesen

Die Form der Schönheit – Frank Berzbach im Gespräch

Schönheit ist ein Grundbedürfnis. Jeder Mensch »verschönert« etwas und wenn er das tut, geht es ihm besser. Dennoch nehmen wir die Schönheit oft nicht als Bestandteil unseres Alltags war - wir vernachlässigen unsere ästhetischen Bedürfnisse, unser Formbewusstsein verkümmert. In seinem neuen Buch zeigt Frank Berzbach: den Sinn für Schönheit zu schärfen, ein Bewusstsein für Ästhetik … Die Form der Schönheit – Frank Berzbach im Gespräch weiterlesen

Was machst du mit dem Rest deiner Zeit? – Bernadette Némeths „Der Rest der Zeit“

„Was machst du mit dem Rest deiner Zeit?" Normalerweise brauchen wir einen Schockmoment, um uns diese Frage zu stellen – einen Schicksalsschlag. Tünde, die Protagonistin von Bernadette Némeths Roman „Der Rest der Zeit“ (Verlag Wortreich), ereilt ein solcher Schicksalsschlag in Form einer anstehenden Halswirbeloperation; ein Ereignis, das sie veranlasst, sich die Frage zu stellen und ihr … Was machst du mit dem Rest deiner Zeit? – Bernadette Némeths „Der Rest der Zeit“ weiterlesen

„Wir sollten alle Feministen sein“ – Melanie Raabe über Chimamanda Ngozie Adichie

Ein Gespräch mit der Kölner Bestseller-Autorin Melanie Raabe ("Die Falle", "Die Wahrheit" (btb, 2016)) über das Buch "We should all be feminists" der nigerianisch-amerikanischen Schriftstellerin Chimamanda Ngozie Adichie. http://amzn.to/2mZgRGv (affiliate link) TedTalk: https://www.youtube.com/watch?v=hg3um... Chimamanda Ngozi Adichie ist eine der großen jungen Stimmen der Weltliteratur. Ihr Roman ›Blauer Hibiskus‹ war für den Booker-Preis nominiert, ›Die Hälfte … „Wir sollten alle Feministen sein“ – Melanie Raabe über Chimamanda Ngozie Adichie weiterlesen

Das deutsche Krokodil – Ijoma Mangold im Gespräch

"Woher kommt es, dass man so ist, wie man ist?", fragt sich Ijoma Mangold in seinem Buch "Das deutsche Krokodil" (Rowohlt Verlag) - im Gespräch auf der Frankfurter Buchmesse denkt er nach über Assimilierung und Abweichung, das Aufwachsen in der deutschen Provinz und mit abwesendem nigerianischen Vater, Rassismus und positive Diskriminierung, das deutsche Kulturerbe und … Das deutsche Krokodil – Ijoma Mangold im Gespräch weiterlesen