„Albert Speer“ von Magnus Brechtken – Michael Klugers Sachbuch des Jahres

„Ich lese gern Bücher über die Nazis und das „Dritte Reich“. Weil ich glaube, dass ich immer noch nicht verstanden habe, wie sie möglich waren und das, was sie taten. Über Albert Speer, Hitlers Architekt und Rüstungsminister, habe ich schon … „Albert Speer“ von Magnus Brechtken – Michael Klugers Sachbuch des Jahres weiterlesen

Planet Planlos – Frank Odenthals Sachbuch des Jahres

„Mein Sachbuch des Jahres 2017 ist „Planet Planlos“ von Anne Weiss und Stefan Bonner. Ich hatte mich beruflich in diesem Jahr selbst mit dem Klimawandel beschäftigt, hatte also schon gewisse Vorkenntnisse. Und trotzdem hat mich dieses Buch umgehauen. Denn es trägt zusammen, was wir momentan über den Klimawandel wissen, und entwirft darauf aufbauend ein schonungsloses Szenario dessen, was uns erwartet: Wie unsere Welt in wenigen Jahren wahrscheinlich aussehen wird, wenn wir nicht jetzt – also: heute! – reagieren. Und das Tollste an dem Buch: Die beiden Autoren benutzen eine Sprache, die die eigentlich eher dröge Wissenschaft greifbar und packend macht … Planet Planlos – Frank Odenthals Sachbuch des Jahres weiterlesen